• Unternehmensporträt
  • Kennzahlen
  • Unternehmensgeschichte & Werte

Kennzahlen

La Financière de l‘Echiquier, gegründet im Jahre 1991, ist in Frankreich eine der führenden Portfoliomanagementgesellschaften in Privatbesitz. Sie gehört zu 100% ihren Führungskräften und Mitarbeitern.La Financière de l’Echiquier verwaltet für seine privaten und institutionellen Anleger eine beschränkte Zahl von Investmentfonds mit Anlagen auf den Hauptmärkten für Aktien und Obligationen.Die Vermögensverwaltungsmethode der Financière de l’Echiquier beruht auf tiefgeheneder Kenntnis der Unternehmen, wodurch sie sich von den Stimmungen der Finanzmärkte frei machen kann.

Gründung 1991
Team 103 Mitarbeiter
Verwaltendes Vermögen 7,6 Milliarden €
Anzahl der verwalteten OGAW 19
Privatanleger 4800
Vertriebspartner 3000

Aufteilung des Anlagevolumens nach Kundentyp

Vertriebspartner

54 %

Institutionelle Anleger

31 %

Privatanleger

15 %

Aufteilung nach Anlageklassen

Aktienfonds

66,9 %

Mischfonds

28,3 %

Anleihen Fonds

4,8 %

Gemeinsame Werte

„Überall und in allen Gesellschaftsformen sind die Werte mehr oder weniger identisch“ (Aldous Huxley, „Jesting Pilate. The diary of a journey“)

La Financière de l‘Echiquier teilt ihre Werte mit denjenigen die ihr vertrauen.

Was Sie konkret der La Financière de l‘Echiquier abverlangen dürfen:

    • Gemeinsamer Mehrwert
      Der objektive Wert eines Unternehmens unterscheidet sich oftmals vom Marktpreis. Der hohe Stellenwert, den unsere Fondsmanager dem „Wert der Dinge“ zuordnen, bildet seit 20 Jahren den Grundstein des Mehrwertes den wir Jahr für Jahr mit Ihnen teilen.

 

    • Gemeinsame Interessen
      La Financière de l’Echiquier liegt zu 100% im Besitz ihrer Führungskräfte und Mitarbeitern und ist von einer starken unternehmerischen Kultur geprägt. Daraus ergeben sich gleichausgerichtete Interessen für Kunden und in das Unternehmensprojekt eingebundene Mitarbeiter.

 

    • Gemeinsames Fachwissen
      Die regelmäßig, ausführliche und durchsichtige Mitteilung der Informationen zeichnet La Financière de l’Echiquier aus. Darüber hinaus übermitteln wir Ihnen durch über achtzig Veranstaltungen im Jahr unser betriebseigenes Sachverständnis..

 

  • Unternehmensgemeinschaft
    La Financière de l’Echiquier engagiert sich für Sozial- und Solidarwirtschaftliche Initiativen. Die Unternehmensstiftung wird durch zwei innovative Einrichtungen gefördert: geteilte Verwaltungskosten und Einsetzung der Zeit der Mitarbeiter..